Moin Tokunft ist

… ein Festival rund um die Zukunft auf dem Land
und eine Einladung an Alle
…zum Träumen, Begegnen und Handeln

Moin Tokunft soll Lust machen, den Blick nach vorne zu richten:
Wie wollen wir wohnen und uns ernähren?
Wie wollen wir uns kleiden und von A nach B kommen?
Wie wollen wir arbeiten und lernen?
Wie wollen wir glauben?
Wie wollen wir miteinander umgehen?
Sprich: Ein gutes Leben für alle, wie könnte es aussehen und wie kann es gehen?

An vier Tagen wollen wir eintauchen in neue Gedankenwelten und Ideen. Wir wollen uns austauschen und gegenseitig inspirieren, Beispiele guter Praxis kennenlernen und eine gute Zeit miteinander erleben. Wir wollen positive Zukunftsvorstellungen schmieden, uns auf den Weg machen und gemeinsam Moin Tokunft sagen.

Wer sind wir?

Wir sind ein Team rund um das Christian Jensen Kolleg in Breklum und Studentinnen und Studenten der Transformationsstudien in Flensburg.  

Nora Steen, Joachim Kretschmar und Matthias Tolsdorf vom CJK und Sandra Bornemann, Katja Hofschröer-Elbers, David Kronenthaler, Lisa Lützen, Jula Sarin, Katharina Uhlig, Niklas Wuchenauer von der Europa-Universität Flensburg.